0 Daumen
185 Aufrufe

Hi Community = ),

folgende Problemaufgabe.

Erläutern Sie möglichst effiziente Verfahren, um die folgenden Operationen auf einem Heap mit n Elementen zu realisieren. Dabei ist zu beachten, dass am Ende jeder Operation wieder ein Heap zurückbleiben soll. Geben Sie außerdem im O-Kalkül die Worst-Case-Komplexität dieser Operationen an.

1. Suchen des Maximums

2. Entfernen eines beliebigen Elements



Habe leider keinen Plan, wie ich diese Aufgabe angehen soll. =/  Könnt ihr mir bitte helfen=?

Gefragt von

Was ist ein Heap hier? Eine Datenstruktur wie bei Heapsort?

Ja (in diesem Fall ein Baum)

Danke für die Hilfe = )

Leute, wie soll man das denn beispielsweise bei Teil 1 aufschreiben?  Gruß

Skript 3 Folie 4, da wäre die 1) glaube ich gelöst.

Besser gesagt, genau umgekehrt für das kleinste Element.

Bitte logge dich ein oder registriere dich, um die Frage zu beantworten.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Stacklounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...