0 Daumen
29 Aufrufe

Frage:

Ich habe eine kleine Funktion geschrieben die mir mittels einer do while Schleife dann abbrechen soll sobald am Ende wieder die selbe Zahl rauskommt als am Anfang eingegeben wurde. Ich würde gerne die Anzahl der durchläufe berechnen. Allerdings klappt das mit der Schleife glaube ich nicht ganz. Habe ich die do while Schleife falsch gesetzt? Am Ende möchte ich nur die Anzahl der durchgänge ausgeben.


Code:

int myfunction ( int seed)

int count = 0;
do {

for(int i = 0; i < n; i++)
  {
      seed = seed * seed;
      seed = seed / 100;     
      seed = seed % 10000;   
      random = seed;
      count = count +1
      } while (seed == i);

  return count;
}

von

Du solltest vielleicht das ganze Programm mit in deine Antwort einfügen, sonst kann man dir dafür nicht richtig helfen. Auf jeden Fall ist dein schon vorhandener Code falsch, es fehlen Klammern und die Variableninitialisierung für n und i hast du vergessen außerhalb der for-Schleife zu definieren. Desweiteren ist random = seed kein gültiger Ausdruck, weil die Variable random nicht definiert und initialisiert ist.

Mir scheint es so, als ob du das Ganze nicht einmal wirklich kompiliert und die Fehlermeldungen gelesen hast. Sonst wären diese groben Fehler nicht enthalten.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Stacklounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community