0 Daumen
54 Aufrufe

Worum handelt es sich bei der ASCII Tabelle? Könnte mir das jemand in wenigen sätzen erklären?

Danke

vor von

5 Antworten

+1 Daumen

Hast du wikipedia noch nicht gefunden?

vor von
+1 Daumen

Die ASCII-Tabelle übersetzt Buchtstaben, Satzzeichen und Ziffern in binäre Zeichen und umgekehrt.

vor von

Wieso binäre? Nicht wirklich.

0 Daumen
vor von
0 Daumen

... kommt ein wenig darauf auf, welches Vorwissen Du mitbringst.

In Kürze: Die ASCII-Tabelle ordnet bestimmten Zeichen eine Zahl zu. Es sind genau 128 Zeichen in der ACSII-Tabelle aufgeführt, die in die Zahlen 0 bis 127 'übersetzt' werden. Neben den Buchstaben 'a' bis 'z' und 'A' bis 'Z' und den Ziffern '0' bis '9' sowie einigen Satz- und Sonderzeichen gibt es auch noch 33 sogenannte Steuerzeichen. Wie das Zeichen für 'neue Zeile' oder Textbeginn und -ende.

Die deutschen Umlaute wie 'ä', 'ö' usw. oder das 'ß' kommen übrigens nicht darin vor!

128 Zeichen sind es deshalb, damit sie in 7Bit codiert werden können (notwendiges Vorwissen Binärcode)

Wozu braucht man das? Zum Beispiel um Text an einem Computerbildschirm anzuzeigen oder in einer Datei abzuspeichern. Und dies in einer Form, dass die Datei, die ein Computer schreibt möglichst mit dem gleichem Inhalt auf jedem anderen Computer der Welt wieder als solche gelesen werden kann. (notwendiges Vorwissen Informatik Datei).

vor von
0 Daumen

Hallo,

Computer arbeiten mit Bits und Bytes. Deshalb müssen alle für Menschen lesbaren Zeichen und Steuerzeichen als Bytes kodiert werden. Als Umwandlungstabelle dient dabei die ASCII-Tabelle.

Das große A z.B. wird dezimal als 65 kodiert, was der Dualzahl 1000001 entspricht.

Da die 128 Zeichen der ASCII-Tabelle nicht ausreichen, um die international verwendeten Buchstaben zu kodieren, benutzt man heutzutage meistens Unicode, der mit ASCII kompatibel ist.

:-)

vor von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Stacklounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community