+2 Daumen
130 Aufrufe

Der Editor, mit dem alle Eingaben auf der Stacklounge erfolgen, soll hier diskutiert werden. Es geht um Vorschläge zur Verbesserung der Usability, Optimierungen, aber auch Fehlermeldungen (Bugs).

Da wir oft Code eingeben, treffen wir auf besondere Eingabefälle. Die Syntax in den Code-Blöcken wird mit Hilfe von highlight.js farbig markiert.


Derzeit sind im Editormenü folgende Buttons verfügbar:

2018-02-17 Stacklounge Editor Buttons.png


Code wird als Block so dargestellt:

for (var i = 0 / 2; i < classes.length; i++)
{
if(checkCondition(classes[i]) === undefined)
{
console.log('undefined');
}
}

Inline-Code kann mit Apostroph innerhalb des Textes eingefügt werden: `code-chunk inline` wird zu code-chunk inline ← Ist inline, nicht Block.


Zitate sehen so aus:

Die Selbsthilfegruppe „HTML-Sonderzeichen-Probleme“ trifft sich heute im gro& szlig; en Saal.


Keyboard-Shortcuts:

StrgK für Code
StrgQ für BlockQuote (Zitat)
StrgB für Bold (Fett)
StrgI für Italic (Kursiv)
StrgL für Link einfügen
Strg+ (Plus auf NumPad) für Hochgestellt
Strg (Minus auf NumPad) für Tiefgestellt

StrgShiftS für HTML-Modus
StrgEnter zum Absenden eines Posts

Übersicht aller Eingabemöglichkeiten: Siehe Post bei der Mathelounge.


Mögliche Eingaben im HTML-Modus:

Folgende HTML-Tags sind erlaubt: p, br, span, img, a, b, strong, i, em, u, sub, sup, strike, table, caption, tbody, tr, td, ul, ol, li, blockquote, code, kbd. Folgende style-Attribute sind erlaubt: color, font-weight, text-decoration, width; max-width, float. Beachtet bitte, dass die Schönheit im Minimalistischen besteht.

Tipp: Wenn ihr bspw. eine Taste vom Keyboard hervorheben wollte, dann nutzt den <kbd> Tag. Diesen müsst ihr im HTML-Modus setzen. Beispiel: StrgC


Äußert eure Wünsche bitte unten. Gleiches gilt für gefundene Bugs (auch beschreiben, was man machen muss, um den Fehler zu reproduzieren).

Vielen Dank,
Kai

Gefragt von

2 Antworten

+1 Punkt

Guten Tag,

Das Stackloungelogo wird oben links im Tab nicht angezeigt.


#include <iostream>
using namespace std;


int main()
{
float Preis1, Preis2, Menge1, Menge2, Gesamtnetto, Gesamtbrutto;
// Eingabe
cout << "Bitte Preis 1 eingeben";
cin >> Preis1;
cout << "Bitte Menge 1 eingeben";
cin >> Menge1;

cout << "Bitte Preis 2 eingeben";
cin >> Preis2;
cout << "Bitte Menge 2 eingeben";
cin >> Menge2;


// Verarbeitung
Gesamtnetto = Preis1*Menge1 + Preis2*Menge2;
if (Gesamtnetto > 100) //Ausdruck.
Gesamtnetto = Gesamtnetto*0.97; // Das = ist der Zuweisungsoperator (true)
Gesamtbrutto = Gesamtnetto * 1.19; //false
// Ausgabe
cout << "Der Gesamtnetto ist" << Gesamtnetto << endl;
cout << "Der Gesamtbrutto ist" << Gesamtbrutto << endl;

system("pause");
return 0;
}


Gibt es ein Möglichkeit, wenn man z.B C++ Codes eingibt ,das dieser dann nach Fehlern überprüft wird?


Wenn ich einen Zeile im Code-Modus geschrieben ,dann muss ich zweimal Enter drücken, damit der Cursor in die nächste Zeile springt. Ist das Extra so?

z.B

#include <iostream> /* musste zweimal Enter drücken, damit der Cursor
in die nächste Zeile springt */

Beim Zitat muss ich auch zweimal drücken, damit der Cursor in die nächste Zeile springt
Beantwortet von

Danke fürs Feedback.

Das Stacklounge-Logo gibt es noch nicht. Wahrscheinlich ist es nächste Woche da.

Code-Analyse ist komplex, hierfür werden separate IDE verwendet. Online gibt es je Programmiersprache entsprechende Tools, einfach googlen nach check code for errors.

"zweimal Enter drücken" - ja, das ist mir auch aufgefallen. Das ist ein Bug im Editor, der manchmal nur auftritt. Es ist mir noch nicht gelungen, den Bug eindeutig zu reproduzieren.

0 Daumen

Wünsche 

1. Übersichtliche Syntax von Programmcode usw. (Eingerückte Zeilen) [Auch in den andern Lounges] : Ist 

"Code wird so dargestellt:"

bereits umgesetzt?

2. Sonderzeichen  fehlen

3. Ist so etwas vorgesehen (Struktogramme): https://de.wikipedia.org/wiki/Nassi-Shneiderman-Diagramm#Beispieldiagramme und/oder weitere graphische Darstellung zur Programmplanung / Programmdokumentation? 

4. Mit welchen Skizzen / Diagrammen plant man üblicherweise den Ablauf von Programmen objektorientiert?

Beantwortet von

Danke fürs Feedback. Brauchen wir in der Stacklounge die Sonderzeichen?

Zum Schnellen erstellen von Diagrammen empfehle ich Marmaid, Infos hier.

Danke für den Link. Verwendest du den um Programme zu entwerfen oder erst im Nachhinein um sie zu dokumentieren? 

Brauchen wir in der Stacklounge die Sonderzeichen?

Ja sicher. Schau mal bei den Fragen zu formalen Sprachen, zum Pumping-Lemma, Schaltungen für z.B. eine Addition .... ohne logische Zeichen und das grosse Sigma geht da nicht viel und Fragestellungen sind nicht zu lesen, bzw. so eingestellt: https://www.stacklounge.de/615/theoretische-informatik-transitionen-auf-automaten

--> Unten: Rubrik "ähnliche Fragen". 

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Stacklounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...