+1 Punkt
63 Aufrufe

Ich habe ein Batch-File geschrieben, das auf ein Dokument auf meinem Rechner zugreift. Mein Benutzername enthält allerdings Umlaute (ä,ö,ü) und Apostrophe. Beim Start des Batch-Files wird eine Fehlermeldung ausgegeben, dass die Datei nicht gefunden werden konnte, was daran liegt, dass intern offenbar andere Zeichen verwendet wurden. Wie kann man dieses Problem lösen?

Gefragt von

Prüfe, ob deine Batch-File im richtigen Encoding gespeichert wurde.

Bei Notepad++ siehst du das Encoding oben im Menü (und kannst es dort auch umstellen):

blob.png 

Empfehlenswert ist grundsätzlich "UTF-8" (ohne BOM, Byte Order Mark)

1 Antwort

+1 Punkt
 
Beste Antwort

Wenn nur Dein Benutzername diese Zeichen enthält, kannst Du dieses Problem durch Verwendung der Variable %username% umgehen. Also z. B.:

"C:\Users\%username%\Desktop\test.file"

Beantwortet von 8,3 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

0 Daumen
1 Antwort
0 Daumen
1 Antwort
Gefragt 21 Jul von Gast
0 Daumen
1 Antwort
Gefragt 28 Mär von Gast

Willkommen bei der Stacklounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...