+1 Daumen
504 Aufrufe

Hallo :-)

Ich habe folgende Aufgabe:

Geben Sie alle ungraden Zahlen im Bereich von 1 bis (einschließlich) 123 aus, die nicht durch 29 teilbar sind. Nutzen Sie dazu eine for-Schleife und eine oder mehrere if-Anweisungen.

Wir arbeiten zur Zeit mit der neuen Sprache die unserer Prof. erstellt hat -> TScript, es soll aber sehr nah an C++ sein, jedoch relativ verständlicher

Mein Ansatz:

var n=1;
var div =0;
for var n in 0:124 do
{
if (n=n+2) % 29 != 0 then # Modulo-Operator
{
print (n);
}
}

Ich weiß nicht genau was ich falsch mache (wahrscheinlich alles) ... Ich wäre sehr dankbar, wenn mir jemand Hilfen könnte, damit ich das auch verstehen kann. Bin für jede Hilfe dankbar. :-)

von

1 Antwort

0 Daumen

Hallo Emily,

das kann in C++ so aussehen:

#include <iostream>

int main() {
    using namespace std;
    for(int n=1; n<=123; n+=2) {
        if((n % 29) != 0) {
            cout << n << " ";
        }
    }
    cout << endl;
    return 0;
}
Durch den Start mit n=1 und dem Inkrement von 2 in der for-Schleife, nimmt n nur ungerade Werte an. Anschließend wird nur noch geprüft, ob der Modulo von 29 ungleich 0 ist. D.h. n ist dann nicht durch 29 teilbar.

Gruß Werner

PS.: if-schleife !

von

Vielen Dank :-) Ich habe das Problem mit bisschen mehr Aufmerksamkeit bereits gelöst, dennoch bedanke ich mich sehr für die Hilfe :-)

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

1 Antwort

Willkommen bei der Stacklounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community