0 Daumen
33 Aufrufe

Guten Tag,

ich hoffe Sie können mir helfen :-).

Ich habe eine Aufgabe die ich nicht verstehe und würde mich freuen, wenn Sie mir helfen können.

Aufgabe 3 (Theorie)

Geben Sie logische Ausdrücke in Java die folgenden Sachverhalte an:

a) w liegt im Intervall [0;100], das heisst, in der Menge von Zahlen von 0(inklusive) bis 100 (exklusive)

b) x liegt im Intervall [-20;20], d.h. in der Menge von Zahlen von -20 bis 20, aber nicht im Bereich [4;8]

c) y ist eine (nicht zu überprüfen:ganze)ungerade nichtnegative Zahl

d) z1 ist entweder kleiner als z2 oder beide Zahlen sind größer als 12


Danke im Voraus


Code:

von

1 Antwort

0 Daumen

Folgende Operatoren sind hilfreich:

< : kleiner

> : größer

<= : kleiner gleich

>= : größer gleich

&& : Und-Verknüpfung

|| : Oder-Verknüpung

! : Nicht

+ : Addition


Zu a)

w >= 0 && w < 100

Zu b)

(inklusive -20, 20, 4 und 8)

( (x >= -20 && x <= 20) && !(x >= 4 && x <= 8) )

Zu c)

( !(y % 2 == 0) ) && (y > 0)

Zu d)

z1 < z2 || (z1 + z2 > 12)

von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Stacklounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community