0 Daumen
11 Aufrufe

Hilfe! Ich verstehe diese Aufgabe nicht.

Ein Bowlingcenter hat sechs Bowlingbahnen. Zu jeder Bahn gehört eine Rinne, in die
die gespielten Kugel zurückbefördert werden. Von der Rinne aus kann ein Spieler
dan die gewünschte Kugel nehmen.
Die Kugel haben unterschiedliche Gewichte und dazu jeweils eine passende Farbe.

Programmieren Sie den Konstruktor der Klasse Kugel so, dass die Gewichts- und
Farbkombination nicht beliebig sein kann. Eine 10-kg-Kugel muss also die Farbe
Blau haben, eine 8-kg-Kugel die Farbe Gelb und eine 6-kg-Kugel die Farbe Rosa.
Es kann hier davon ausgegangen werden, dass es ur diese drei Farb-Gewichts
Kombinationen gibt.


Code:

Ich bin nur so weit gekommen und weiß nicht wie ich weiter machen soll.

public class Kugel

{ private int farbe:
public Kugel(int farbe)
{
this. farbe = farbe; )

public void setzteFarbe (int farbe)

{this.farbe
= farbe:
)
public void zeichne ()
kugel.setzeFarbe (farbe) ;
kugel.zeichneKugel (gewicht) ;))

vor von

1 Antwort

0 Daumen
Programmieren Sie den Konstruktor der Klasse Kugel so, dass die Gewichts- und
Farbkombination nicht beliebig sein kann.
public Kugel (int gewicht) {
if (gewicht == 6 || gewicht == 8 || gewicht == 10) {
this.gewicht = gewicht;
} else {
throw new IllegalArgumentException();
}
}

Die Farbe wird automatisch anhand des Gewichts festgelegt. Das hat aber mit dem Konstruktior nichts zu tun. Zum Beispiel könnte das in folgender Methode passieren:

public String getFarbe() {
switch (this.gewicht) {
case 6:
return "Rosa";
case 8:
return "Gelb";
case 10:
return "Blau";
default:
throw new IllegalStateException();
}
}

Das ist aber nicht Teil der Aufgabenstellung.

vor von 3,6 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

0 Antworten
Gefragt 11 Mai 2021 von Anonymes
2 Antworten
3 Antworten
Gefragt 24 Nov 2017 von Gast

Willkommen bei der Stacklounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community