0 Daumen
385 Aufrufe

Verstehe ich diese Funktionen in Java so richtig?


1. x instanceof y prüft ob x die selbe Klasse wie y hat, ob x eine Unterklasse von y ist oder ob x das y als Interface implementiert.

2. x.equals(y) prüft ob x den gleichen Inhalt wie y hat (oberflächlich).

3. x == y prüft ob x das gleiche Objekt wie y ist, bzw. es sich um eine Referenz auf das gleiche Objekt handelt.

Avatar von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Ja, Sie haben die Funktionen von Java korrekt verstanden.

1: x instanceof y prüft tatsächlich, ob das Objekt x von der Klasse oder von einer Unterklasse von y ist oder ob es das Interface y implementiert. Wenn das der Fall ist, gibt es true zurück, andernfalls false.

2: x.equals(y) überprüft die Inhalte der Objekte x und y. Hier wird überprüft, ob die Werte der Felder in den beiden Objekten gleich sind.

3: x == y überprüft, ob x und y Referenzen auf das gleiche Objekt sind. Wenn das der Fall ist, gibt es true zurück, andernfalls false.

Es ist wichtig zu verstehen, wann man jede dieser Funktionen verwenden sollte, um das gewünschte Verhalten zu erzielen.


- von ChatGPT (Angaben ohne Gewähr)

Avatar von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Stacklounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community