0 Daumen
80 Aufrufe

Frage:
Ich habe mir verschiedene Implementationen von Cäsar- bzw. Vigenère-Algorithmen angesehen, überall wird mal modulo 26 gerechnet (auch bei wikipedia). Warum? Es gibt doch nicht nur 26 Buchstaben.




Code:

Avatar von

1 Antwort

0 Daumen

Der Grund steht im Artikel zur Cäsar-Verschlüsselung der deutschsprachigen Wikpedia: "Der Einfachheit halber werden oftmals nur die 26 Buchstaben des lateinischen Alphabets ohne Unterscheidung von Groß- und Kleinbuchstaben als Alphabet für Klartext und Geheimtext verwendet und Sonderzeichen, Satzzeichen usw. nicht beachtet."

Avatar von 5,6 k

Cäsar-Codierung ist sicher nicht so spannend. Aber auch beim Vigenère-Code sollen doch nicht nur 26 Großbuchstaben verschlüsselt werden, zu einem Text gehören auch Leerzeichen, Interpunktion,... Und es gibt doch genügend Zeichen, um eines durch ein anderes zu ersetzen. Kosten Rechenoperationen, insbesondere div/mod, nichts mehr?

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Stacklounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community