0 Daumen
159 Aufrufe
def taschenrechner():
  print("Willkommen beim Taschenrechner!")

  while True:
      num1 = float(input("Gib die erste Zahl ein: "))
      operation = input("Wähle die Operation (+, -): ")
      num2 = float(input("Gib die zweite Zahl ein: "))

      if operation == '+':
          ergebnis = num1 + num2
          print(f"Das Ergebnis von {num1} + {num2} ist {ergebnis}")
      elif operation == '-':
          ergebnis = num1 - num2
          print(f"Das Ergebnis von {num1} - {num2} ist {ergebnis}")
      else:
          print("Ungültige Operation. Bitte wähle + oder -.")

      weiter = input("Möchtest du eine weitere Berechnung durchführen? (ja/nein): ")
      if weiter.lower() != 'ja':
          break

  print("Danke für die Nutzung des Taschenrechners!")
Avatar von

Was genau ist Deine Frage? Führe den Code doch mal aus um zu sehen, ob es funzt?


Was man vielleicht noch machen könnte ist ein "Try/Except" um zu verhindern, dass wenn man etwas anderes als eine Zahl eingibt es zu Probleme kommt.

1 Antwort

0 Daumen
while True: print(eval(input("> ")))
Avatar von 5,7 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

Willkommen bei der Stacklounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community