0 Daumen
53 Aufrufe

Ich weiß was ls macht, was macht es aber wenn man -a -I hinzufügt?

Und was passiert bei man Is?

Bei mir funktioniert Terminal nicht, sonst würde ich es selbst ausprobieren.

Gefragt von
Bei mir funktioniert Terminal nicht, sonst würde ich es selbst ausprobieren.

Was meinst du genau damit? Kannst du es nicht öffnen? Hast du  Fehlende Berechtigungen für deine Terminal-Befehle?   Klappen die Befehle nicht?

1 Antwort

+1 Punkt
 
Beste Antwort
Bei mir funktioniert Terminal nicht, sonst würde ich es selbst ausprobieren.

Wieso funktioniert das Terminal bei Dir nicht? Weil Du kein Linux-User bist? Du kannst Dir Linux auch innerhalb einer virtuellen Maschine installieren und dort arbeiten. Dies ist unbedingt zu empfehlen, da Dir sonst der praktische Umgang fehlt, was für Dein Modul wohl nicht gerade förderlich ist.

Die Option -a sorgt dafür, dass auch versteckte Dateien im Verzeichnis angezeigt werden.

Durch -l werden die Datei-Informationen in Langform ausgegeben.

Beantwortet von 8,3 k

"VirtualBox" ist  so eine virtuelle  Maschine

"VirtualBox" ist  so eine virtuelle  Maschine

Richtig. So kannst Du z. B. auf Deinem Windows-Rechner ein Linux-Betriebssystem laufen lassen ohne die beiden Betriebssysteme parallel installieren zu müssen.

Ich nutze dafür jedoch primär "VM Ware Player".

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

0 Daumen
1 Antwort
Gefragt 30 Mär von probe
0 Daumen
1 Antwort
0 Daumen
1 Antwort
Gefragt 28 Mär von probe

Willkommen bei der Stacklounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...