+1 Daumen
566 Aufrufe

Ich habe zwei Tabellen die miteinander in einer 1:N Beziehung stehen: Die Tabelle "Gemeinden" und die Tabelle "Grundstücke".

Die Create-Table Statements lauten wie folgt:

create table Grundstuecke
(
GrundstueckID Int not null,
Primary Key (GrundstueckID),
Einlagezahl int,
Fläche_qm int,
PLZ int,
Strasse varchar(255)
Ort varchar(255),
FS_GemeindeID int,
Foreign Key (FS_GemeindeID) references Katastralgemeinden (GemeindeID)
);


create table Katastralgemeinden
(
GemeindeID int not null,
Primary key Gemeinde ID
Bundeland varchar(255),
Gemeinde varchar(255),
PLZ int,
Bezirksgericht varchar(255)
);


Bei den Katastralgemeinden befinden sich 2 Gemeinden in der Tabelle und bei den Grundstücken n Grundstücke, mir reicht nur der theoretische SQL-Ansatz.

Wird dies mit einem INNER JOIN Befehl zusammengefügt, oder wie muss ich da vorgehen?

Avatar von

1 Antwort

0 Daumen

Antwort mit KI erzeugt

SQL - Tabellen zusammenfügen

Um Informationen aus beiden Tabellen "Grundstuecke" und "Katastralgemeinden" basierend auf ihrer 1:N-Beziehung zusammenzuführen, wird typischerweise ein JOIN-Befehl verwendet. Da jede Gemeinde mehrere Grundstücke haben kann, aber jedes Grundstück genau zu einer Gemeinde gehört, ist hier ein INNER JOIN angebracht, um alle Paarungen von Grundstücken mit ihren zugehörigen Gemeinden zu erhalten. Dabei werden nur die Datensätze in das Ergebnis einbezogen, für die es eine Übereinstimmung zwischen den beiden Tabellen gibt.

Der SQL-Befehl dazu könnte folgendermaßen aussehen:

sql
SELECT G.*, K.Gemeinde, K.Bundesland, K.Bezirksgericht
FROM Grundstuecke G
INNER JOIN Katastralgemeinden K ON G.FS_GemeindeID = K.GemeindeID;


Hierbei wird mit INNER JOIN Katastralgemeinden K ON G.FS_GemeindeID = K.GemeindeID; angegeben, dass die Tabellen "Grundstuecke" (alias G) und "Katastralgemeinden" (alias K) mittels der Spalten "FS_GemeindeID" (aus "Grundstuecke") und "GemeindeID" (aus "Katastralgemeinden") verknüpft werden sollen. Das Ergebnis dieses Befehls beinhaltet alle Spalten der Tabelle "Grundstuecke" sowie die Spalten "Gemeinde", "Bundesland" und "Bezirksgericht" aus der Tabelle "Katastralgemeinden" für alle Grundstücke, die einer Gemeinde zugeordnet sind.

Dieser Ansatz ermöglicht es, die Informationen von Grundstücken zusammen mit den spezifischen Informationen ihrer zugehörigen Gemeinden abzufragen, was für verschiedene Anwendungsfälle wie Berichte oder Analysen nützlich sein kann.
Avatar von 4,6 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

0 Daumen
1 Antwort
0 Daumen
1 Antwort
+1 Daumen
1 Antwort

Willkommen bei der Stacklounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community