0 Daumen
130 Aufrufe

Hallo.

Folgende Aufgabe haben wir gestellt bekommen:
Entwerfen Sie einen synchronen √n-Bit-Zähler (Alle Zahlen von 1-8 und aufgerundet, sprich: 0 - 1 - 2 - 2 - 2 - 3 - 3 - 3 - 3 soll als Binärzahl auf 3 LEDs erscheinen). Verwenden sollen wir T-/JK-Flipflops. An sich weiß ich wie das ganze funktioniert und kriege es auch für andere Zahlenfolgen hin, aber das hier bereitet mir Schwierigkeiten und ich weiß nicht wie das gehen soll. Testsysteme geraten irgendwann in einen Loop.

Wäre für jede Hilfe dankbar!

LG

von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Stacklounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community