+1 Daumen
2,8k Aufrufe

Wir sollen eine Bilddatei entschlüsseln doch wie soll das gehen? Das ist die Datei. Die Datei kann man nicht öffnen, weil sie verschlüsselt ist aufgabe.png

von

Überprüfe mal, ob deine Frage hier tatsächlich alle relevanten Informationen enthält, um sie zu beantworten.

Mit welchem Verfahren wurde die Datei denn verschlüsselt? Es ist ja offensichtlich keine "normale" PNG.

Ist hier etwas zu sehen bei euch?

Skärmavbild 2018-06-22 kl. 11.31.49.png

Ist hier etwas zu sehen bei euch?

Nein, da die Datei "verschlüsselt" ist. Der PNG-Header kann bereits nicht korrekt eingelesen werden.

3 Antworten

+6 Daumen
 
Beste Antwort

Zunächst einmal lohnt es sich, diese Datei im Hex-Editor zu untersuchen:

1.png

Freundlicherweise kann man bereits an der Dateiendung erkennen, dass es sich um ein PNG-File handelt. Dementsprechend muss sie den Datei-Header

89 50 4e 47 0d 0a 1a 0a

besitzen. Offensichtlich fehlt die 89 (der Rest entspricht dem korrekten Header). Es liegt die Vermutung nahe, dass der Verschlüsselungsalgorithmus wie folgt aussieht (Implementierung in Python):

def encrypt(to_invert):
buf = []
for i in range(0,len(to_invert)):
buf.append(to_invert[(i+1)%len(to_invert)])
return buf
Betrachten wir das Ende der Datei, so stellen wir fest, dass sich dort der fehlende Part des Headers befindet, was die Vermutung bestätigt:

2.png
Der Entschlüsselungsalgorithmus lautet dann entsprechend: 
def decrypt(to_decrypt):
buf = []
for i in range(0,len(to_decrypt)):
buf.append(to_decrypt[(i-1)%len(to_decrypt)])
return buf

Wendest Du diesen Algorithmus auf die verschlüsselte Datei an, so erhältst Du als Ergebnis:
entschlüsselt.png

von

Danke!!!!! Sehr gut :-) ;-)

+2 Daumen

Schau dir die Datei mit einem Hex-Editor an. Stelle eine Vermutung über den Dateityp an. Erkenne die Diskrepanz zwischen der Spezifikation des Dateityps und dem Dateiinhalt. Repariere mit dem Hex-Editor. Das Ergebnis sollte Sehr Gut -:) sein.

von 3,3 k

Danke für deine Antwort :-)

+1 Daumen

Ich würde zunächst mal vermuten dass es mit einem Verfahren verschlüsselt wurde, die im Unterricht besprochen wurde.

Da muss die Entschlüsselung zumindest ja den Dateikopf richtig herstellen.

https://de.wikipedia.org/wiki/Portable_Network_Graphics#Dateikopf

Vergleiche also mal den Dateianfang der verschlüsselten Datei mit einer regulären PNG Datei und gehe dabei die Verschlüsselungen und Entschlüsselungen durch die ihr behandelt habt.

von

Auch Danke für Deine Antwort. Das mit Dateikopf wusste ich gar nicht O.o

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Stacklounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community