0 Daumen
408 Aufrufe

Ich habe eine Bibliothek installiert. Wenn ich es jedoch anrufe, bekomme einen ModuleNotFoundError.

Installing collected packages: pandas, iexfinance
Successfully installed iexfinance-0.3.5 pandas-0.23.4
You are using pip version 10.0.1, however version 19.0.1 is available.
You should consider upgrading via the 'python -m pip install --upgrade pip' command.

C:\Users\antoi\Documents\Programming\Tests\StockPredictions>py
Python 3.7.1 (v3.7.1:260ec2c36a, Oct 20 2018, 14:57:15) [MSC v.1915 64 bit (AMD64)] on win32
Type "help", "copyright", "credits" or "license" for more information.
>>> from iexfinance.stocks import Stock
Traceback (most recent call last):
  File "<stdin>", line 1, in <module>

ModuleNotFoundError: No module named 'iexfinance'

Avatar von

1 Antwort

0 Daumen

Antwort mit KI erzeugt

Ursachen und Lösungen für ModuleNotFoundError

Wenn Sie auf einen ModuleNotFoundError stoßen, nachdem Sie eine Bibliothek installiert haben, kann dies verschiedene Ursachen haben. Hier sind einige mögliche Gründe und wie Sie sie beheben können:

1. Python-Version
- Der Code wird möglicherweise nicht mit der Version von Python ausgeführt, für die das Modul installiert wurde. Um dies zu überprüfen, führen Sie python --version oder py --version im Terminal aus, um die Version zu sehen, und stellen Sie sicher, dass die Bibliothek mit dieser Version kompatibel ist.

2. Falsche Python-Installation
- Auf Ihrem System könnten mehrere Python-Installationen vorhanden sein. Daher könnte es sein, dass das Modul in einer Python-Installation installiert wurde, aber Sie versuchen, es in einer anderen Installation zu verwenden. Sie können dies überprüfen, indem Sie which python (auf Unix/Linux/Mac) oder where python (auf Windows) im Terminal ausführen, um zu sehen, welches Python standardmäßig verwendet wird. Vergleichen Sie dies mit dem Pfad, unter dem Sie das Modul installiert haben.

3. Virtuelle Umgebung
- Wenn Sie eine virtuelle Umgebung verwenden, stellen Sie sicher, dass diese aktiviert ist, wenn Sie das Modul importieren. Wenn die virtuelle Umgebung nicht aktiviert ist, versucht Python, das Modul im globalen Bereich zu finden, was zu einem ModuleNotFoundError führt, wenn das Modul nur innerhalb der virtuellen Umgebung installiert ist.

4. Pfadproblem
- Python sucht nach Modulen in den Verzeichnissen, die in sys.path aufgeführt sind. Wenn das Modul in einem Verzeichnis installiert ist, das nicht in sys.path enthalten ist, kann der Import fehlschlagen. Um zu überprüfen, wo Python nach Modulen sucht, können Sie folgenden Code ausführen:
python
   import sys
   print(sys.path)
   

Wenn das Installationsverzeichnis des Moduls nicht in dieser Liste enthalten ist, müssen Sie den Pfad entsprechend anpassen.

5. Installation fehlgeschlagen oder unvollständig
- Manchmal kann eine Installation fehlschlagen oder unvollständig sein, ohne dass es offensichtliche Fehlermeldungen gibt. Versuchen Sie in diesem Fall, das Modul erneut zu installieren, und achten Sie dabei auf Fehlermeldungen im Installationsprozess. Verwenden Sie den Befehl:
bash
   pip install --upgrade --force-reinstall <Modulname>
   

Ersetzen Sie <Modulname> durch den Namen des Moduls, in diesem Fall iexfinance.

6. Pip-Version aktualisieren
- Ihre Pip-Version ist veraltet, wie in der Nachricht You are using pip version 10.0.1, however version 19.0.1 is available. erwähnt. Es ist möglich, dass ein Update auf eine neuere Version von Pip das Problem löst. Führen Sie dazu folgenden Befehl aus:
bash
   python -m pip install --upgrade pip
   

und versuchen Sie erneut, das Modul zu installieren.

Indem Sie diese Lösungsansätze überprüfen und anwenden, sollten Sie in der Lage sein, das Problem mit dem ModuleNotFoundError zu beheben.
Avatar von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Stacklounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community