0 Daumen
158 Aufrufe

Hallöle:)

Die Aufgabe die mir Schwierigkeiten besorgt, lautet:

Konvertieren Sie a und b in die Zweierkomplement Darstellung und berechnen Sie a + b in dieser
Darstellung. Verwenden Sie 4 Nachkommastellen und bestimmen Sie die minimale Anzahl an
Vorkommastellen, die notwendig ist, um alle Ergebnisse darstellen zu können. Verwenden sie diese
Anzahl für alle Teilaufgaben.


a) a = 37.5, b = 58.625
b) a = −18.75, b = −44.0
c) a = 50.5, b = −22.75


Ich würde mich um eure Unterstützung freuen und vielen Dank im Voraus:)

Gefragt von

Vom Duplikat:

Titel: Konvertieren von Zahlen in die Zweierkomplement Darstellung

Stichworte: zweierkomplement,darstellung,informatik,konvertieren,zweier,komplement

Hallo liebe Leute:)

Wahrscheinlich für euch eine ganz einfache Aufgabe, aber für mich als Anfänger bereitet sie Schwierigkeiten und deshalb würde ich mich sehr über eure Unterstützung freueen.

Konvertieren Sie a und b in die Zweierkomplement Darstellung und berechnen Sie a + b in dieser
Darstellung. Verwenden Sie 4 Nachkommastellen und bestimmen Sie die minimale Anzahl an
Vorkommastellen, die notwendig ist, um alle Ergebnisse darstellen zu können. Verwenden sie diese
Anzahl für alle Teilaufgaben.


a) a = 37.5, b = 58.625
b) a = −18.75, b = −44.0
c) a = 50.5, b = −22.75

Vielen Dank im Voraus:)

Vom Duplikat:

Titel: Zweierkomplement Darstellung

Stichworte: zweierkomplement,bit,zweier,komplement

Hallo:)

Ich bräuchte bei dieser Aufgabe auf jeden Fall eure Hilfe, sie lautet:

Konvertieren Sie a und b in die Zweierkomplement Darstellung und berechnen Sie a + b in dieser
Darstellung. Verwenden Sie 4 Nachkommastellen und bestimmen Sie die minimale Anzahl an
Vorkommastellen, die notwendig ist, um alle Ergebnisse darstellen zu können. Verwenden sie diese
Anzahl für alle Teilaufgaben.


a) a = 37.5, b = 58.625
b) a = −18.75, b = −44.0
c) a = 50.5, b = −22.75


Danke im Voraus!

Vom Duplikat:

Titel: Dezimalzahl in 8-Bit Zweuerkomplement umrechnen

Stichworte: dezimalsystem,binär

Hallo zusammen, ich hab Probleme mit folgender Aufgabe:

 Unbenannt.png

Ich habe keine Ahnung wie man das mit dem Zweierkomplement berechnet.

Bitte gib die Aufgaben als Text (als Kommentar unter Deiner Frage) ein! Zudem sollte jeder Aufgabenteil eine eigene Frage mit einem sinnvollen Fragentitel ein.

Ehrlich gesagt verstehe ich das Problem nicht. Es macht ja keinen wirklichen Unterschied, ob ich die Aufgaben als Bild einfüge oder ob ich sie abtippe. Und ich soll für jeden Teil eine eigene Frage mit Titel stellen? Warum? Die Aufgaben bauen doch aufeinander auf.

Es macht ja keinen wirklichen Unterschied, ob ich die Aufgaben als Bild einfüge oder ob ich sie abtippe. 


Doch, siehe: https://www.mathelounge.de/509260/sollen-fragen-textform-eingegeben-aufgaben-problematisch Außerdem kann das Posten ganzet Aufgaben gegen geltendes Urheberrecht verstoßen.

Warum?

Weil Du Antworten willst.

Die Aufgaben bauen doch aufeinander auf.


Nein. Die können auch für sich stehen. Zudem fehlt die 3b XOR 4b.

Aufgabenteil a kannst Du hier als Text posten. b umd c bitte als neue Frage.

Okay, weiß ich für nächstes Mal bescheid, die fragen haben sich jetzt eh schon geklärt

EDIT: Zweuerkomplement hierhin umgeleitet, da erledigt.

1 Antwort

0 Daumen

Wandel jede Zahl einzeln um. Ich schere mich momentan nicht darum alle Aufgaben auf eine gemeinsame Bitlänge zu bringen.

37.5·16 = 600

600 = 1001011000_2

37.5 = 100101.1000_2

----------

58.625·16 = 938

938 = 1110101010_2

58.625 = 111010.1010_2

Beantwortet von

Warum mal 16?

4 Nachkommastellen? Für jede Nachkommastelle nimmst du mal 2.

2^4 = 16

Ja aber beide haben ja unterschiedlich viele nachkommastellen

Und wie geht es mit negativen?

Negative zahlen werden ins Zweierkomplement umgewandelt.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Stacklounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...