+1 Punkt
64 Aufrufe

Ich habe diese Klauselform:

{A,B},{-A,-B},{A,C},{-A,-C},{B,C},{-B,-C}

Wobei -C nicht C meint.

Ich möchte jetzt einen Resolutionsbaum aufbauen, aber wie geht das? Wie muss was miteinander vergleichen werden, was sind die Regeln und worauf muss man achten?

Gefragt von
Wobei -C nicht C meint

ok.

Wie sind die Kommas und die geschweiften Klammern zu lesen?

Vielleicht: Kommas AND, Klammern (?) ?

Also:

(A<->B)V(A<->C)V(B<->C)

habe ich umgeformt zu, sodass ich am Ende die Klauseln ablesen konnte:

{A,B},{-A,-B},{A,C},{-A,-C},{B,C},{-B,-C}

Ach so. Diese Notation verstehe ich und Wolframalpha auch.

http://www.wolframalpha.com/input/?i=(A%3C-%3EB)V(A%3C-%3EC)V(B%3C-%3EC)

Mir ist nicht klar, auf welche Darstellung du hinaus willst. Wolframalpha gibt da eine Wahrheitstafel einige Normalformen an. Von den drei Spalten sind in keiner Zeile alle falsch. D.h. es wäre eine Tautologie. Vielleicht nützt das etwas.

Folgendermassen eingegeben erkennt Wolframalpha eine Tautologie:

http://www.wolframalpha.com/input/?i=(A%3C-%3EB)OR(A%3C-%3EC)OR(B%3C-%3EC)

Hi Lu,

ich möchte eigentlich auf diesen Resolutionsbaum hinaus:

https://tex.stackexchange.com/questions/246567/resolution-trees-in-latex

So wie das da ist, nur wie kann ich was miteinander verbinden? Gibt es eine Regel dafür, die besagt, was man hiervon {A,B},{-A,-B},{A,C},{-A,-C},{B,C},{-B,-C} mischen kann?

Der verlinkte Baum könnte benutzt werden, wenn du {X} hättest, das man wie {S} verwenden könnte. Ohne so einen "Anfang" sehe ich gerade keine schlaue Mögllichkeit, mit diesem Baum zu arbeiten.

Jemand anders vielleicht ?

Genau genommen, will ich so einen Baum erstellen :)

2 Antworten

+1 Punkt

Versuche mal so was, wie S. 106 hier: https://books.google.ch/books?id=FF55CgAAQBAJ&pg=PA106&lpg=PA106&dq=resolutionsbaum&source=bl&ots=B01LBHIGO_&sig=kBTW5aAkeN6y1YaXBimzo7LxjeQ&hl=sv&sa=X&ved=0ahUKEwjq67iBt7rbAhUIPFAKHRXwCUIQ6AEIWjAJ#v=onepage&q=resolutionsbaum&f=false

{A,B},{-A,-C},{B,C},{-B,-C},{-A,-B},{A,C}

{B,-C},{B,C},{-B,-C},{-B,C} 

nun

{B,-C},{B,C},{-B,-C},{-B,C}

{B},{-B}

Dann



Beantwortet von
0 Daumen

Hi,

falls du prüfen möchtest, ob es sich um eine Tautologie handelt, kannst du eine Wahrheitstabelle anlegen!

Beantwortet von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Stacklounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...