0 Daumen
329 Aufrufe

Hallo guten Abend,


ich bauche Hilfe bei der Lösung von folgenden Aufgaben


1) Für die Studierenden Anton, Berta, Charlie und Dora des Studiengangs E-Commerce steht demnächst die Deutsch Klausur an. Eigentlich Wollen sie nur den zweiten Termin wahrnehmen, aber sie beschließen, das mindestens einer von ihnen an der Klausur teilnehmen sollte, damit sie wissen, was drankommt. Charlie weigert sich grundsätzlich, zur ersten Klausur zu gehen. Da Anton und Dora auf ihre gemeinsame kleine Schwester aufpassen müssen, kann höchstens einer von beiden zur Klausur. Dora geht nur zur Klausur, wenn auch ihre Beste Freundin Esmeralda hingeht. Wenn Esmeralda an der Klausur teilnimmt, dann auch Anton. 


Stelle eine aussagenlogische Formel auf, die die obige Situation bzgl. Teilnahme an der ersten Klausur beschreibt.

Meine Lösung:

Berta und Esmeralda oder (V) Esmeralda dann (-->) Anton oder (V) Dora


Aufgabe 2

Endscheide ob es eine Belegung gibt, in der die Formel gilt, und gebe ggf. eine solche an.

((A und B) und (A--> nicht B))


Meine Lösung:

erstmal vereinfachen

((A oder (V) B) und ( nicht A oder(V) nicht B)

Nun die Wahrheitstabelle anwenden:


ABA und Bnich A oder nicht B(A und B)und(nicht A oder nicht B)
00010
01010
10010
11100


Hier ist keine Belegung möglich.


Aufgabe 3 

Bringe die folgende Formel in Konjunktive Normalform (KNF)

nicht((A und B) dann(-->)C) oder (V) nicht(A oder(V) nicht B)


Der Logikrechner behauptet das die Lösung wie folgt ist: 

nicht(A und B oder (nicht A oder nicht B))


Hier verstehe ich nicht wie mann auf das Ergebnis kommt.

Gibt es ein Schema das ich anwenden kann ???


Aufgabe 4

Gegeben ist die Boolesche Funktion Fbsp . Bringe Fbsp mit Hilfe des folgenden Verfahrens in distinktive Normalform (DNF) 

xyzFbsp(x,y,z)Term                                       
0000nicht x und nicht y und nicht z
0011nicht x und nicht y und z
0101nicht x und y und nicht z
0110nicht x und y und z
1001x und y und nicht z
1010x und y und nicht z
1100x und y und nicht Z
1110x und y und z


Meine Lösung: Steht in der Term Spalte , wie geht es weiter, was muss ich beachten?


Aufgabe 5

Skizziere das Schaltnetz der booleschen Funktion Fbsp

Hier hab ich auch keine Ahnung was ich machen soll. 

Unser Skript geht leider nicht auf diesen Punkt ein. 




Habt ihr Bücher, Skripte oder ähnlichen für mich das mir dabei hielft das Thema zu verstehen? Unser Skript ist sehr kurz gefasst, die Sachen die ich auf google finde verstehe ich auch kaum, die Erklärungen auf YouTube sind alle unterschiedlich. 

Ich sitze mittlerweile schon 10 Stunden an den Aufgaben und komme nicht voran.  

Wie habt ihr euch die Boolesche Algebra beigebracht?



Vielen Dank.

Bin für jede Antwort dankbar

Liebe Grüße

MS

von

Bitte noch mehr antworten

Kann mit sonst keiner mehr helfen ?

1 Antwort

0 Daumen

" kann höchstens einer von beiden zur Klausur."

Bedeutet: Alles ist möglich mit Ausnahme von "Anton UND Dora gehen hin".

Formal heißt das

nicht (A und D)

oder nach deMorgan:

nicht A oder nicht D


Über b) denke nochmal nach.

von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Stacklounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community