0 Daumen
69 Aufrufe

Moin,

Ich habe gerade folgende Frage:

Mir wird ein Wort aus zwei zufälligen Buchstaben des des Lateinischen Alphabets gesagt und ich soll daraus den Informationsgehalt der Nachricht berechnen. Mein Problem ist jetzt, das ich etwas mit der Wahrscheinlichkeit überfragt bin, da Stochastik bei mir im Abi leider "rausgefallen" ist und die Wahrscheinlichkeitsrechnung auch etwas her ist.

Muss ich für die Wahrscheinlichkeit der zwei Buchstaben jetzt:

Die Wahrscheinlichkeit für die Buchstaben,

addieren:

1/27 + 1/27 = 2/27 (was mir etwas falsch vorkommt)

oder muss ich sie multiplizieren:

1/27*1/27 = 1/729 (was mir in Anbetracht der Möglichkeiten etwas sinnvoller erscheint)

Gefragt von

1 Antwort

+1 Punkt

Schreibe alle Wörter aus zwei Buchstaben auf. Eines davon wird zufällig ausgewählt. Bestimme die Wahrscheinlickeit, dass "vf" ausgewählt wurde.

Beantwortet von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Stacklounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...