0 Daumen
98 Aufrufe

Frage:

ich soll ein programm schreiben welches eine beliebege ANzahl and argumenten von der Konsole entgegennimmt und diese in umgekehrter Reihenfolge auf der Standardausgabe ausgibt. Jedes Argument soll in einer einzelnen Zeile ausgegeben werden.  Wenn man nix der konsole übergibt soll auch nix ausgegeben werden.


Code:

Das habe ich als ansatz:

public static void main(String[] args) {
             

      for (int i = 0; i < args.length; i++){
          System.out.println(args[i]);
      }
  }


ich müsste nur noch hinkriegen die Argumente anders herum ausgeben zu lassen, da bin ich aber stuck, Kann mir wer helfen?

von

1 Antwort

0 Daumen
for (int i = args.length-1; i >= 0; i--) {
         System.out.println(args[i]);
}
von 3,5 k

eine Kurze erklärung was da genau passiert wäre sehr lieb.

Da passiert das was in jeder for-Schleife passiert.

Zur Erinnerung

for ([Initialisierung]; [Bedingung]; [Änderung]) {
        [Anweisungen]
}
  1. [Initialisierung] ausführen
  2. [Bedingung] prüfen
    • Falls erfüllt
      • [Anweisungen] ausführen
      • [Änderung] ausführen
      • Zurück zu 2.
    • Falls nicht erfüllt, Schleife beenden.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

0 Daumen
0 Antworten
0 Daumen
1 Antwort

Willkommen bei der Stacklounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community