0 Daumen
53 Aufrufe

Frage:

An einem 50-poligen Stecker eines nicht mehr beschaffbaren Grafikdisplays mit 256*64 Pixeln Auflösung und vermutlich 4-Seiten-Speicher liegen wahrscheinlich folgende Signale an - Unterlagen konnte ich leider nicht auftreiben, das Display heißt FUTABA GP1006C01A / 1P00A181-01 REV. B - mit einem Datenblatt oder der Nennung eines voll kompatiblen Teils wäre mir auch geholfen - 13 Adressleitungen, 8 Datenleitungen, 1 CS, 1 MREQ, 1 WR, 1 RD, 1 +5V, 24 Masseleitungen.

Durch Verfolgen der Leitungen zu den verbauten ICs konnte ich ermitteln, welches die Adress-, die Daten-, die Masseleitungen und die +5V-Leitung sind.

Wie kann ich die anderen 4 Leitungen korrekt zuordnen und wie kriege ich raus, welcher PIN welche Adressleitung ist?


Zugrunde liegendes Problem: Das Panel ist verbrannt, Ersatz nicht zu bekommen, ich muss also die Daten an der Schnittstelle auslesen und irgendwie auf einem Monitor darstellen.


Code:

von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Stacklounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community