0 Daumen
67 Aufrufe

Man schreibe ein Programm, das Sn , n = 0 , . . . , N , rekursiv gemäß S n = S n − 1 + 1 /n, S0 = 0 unter Verwendung des Datentyps float in C oder unter Verwendung des Datentyps float in C oder entsprechend in anderen Programmiersprachen bestimmt. Dabei wähle man N derart, daß auf dem Rechner zum ersten Mal SN = SN − 1 gilt. Was ergibt sich für N und für SN ?

von

Bitte logge dich ein oder registriere dich, um die Frage zu beantworten.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

Willkommen bei der Stacklounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...