0 Daumen
91 Aufrufe

Hallo zusammen!

Ich muss einen deterministischen endlichen Automaten entwerfen für die Sprache: L = {w ∈ {0,1 } w hat als Suffix 0100}. Leider weiss ich gar nicht wie ich vorgehen sollte.

Danke!

von

1 Antwort

+1 Daumen

Der Suffix "0100" bedeutet, dass ein Wort in \(L\) auf "0100" endet.

Der Automat beginnt im Startzustand und wird dann in Folgezustände überführt.

Am Ende gibt es 4 Zustände mit den Übergängen \(0\), \(1\), \(0\), \(0\).

Davor musst Du beliebige \(0\)/\(1\)-Kombinationen zulassen.

Vielleicht hilft es Dir, zuerst den NFA und dann daraus den DFA zu konstruieren.

von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

Willkommen bei der Stacklounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community