+1 Daumen
353 Aufrufe

Gegeben ist eine CPI-Rate eines Prozessors von 2.5. 50% der Befehle verursachen einen Speicherzugriff und 5% sind FPU-Befehle. Folgende Verbesserungen des Prozessors sollen gepruft werden:

(a) Beseitigung von Structural Hazards: Bei 1/4 der Speicherzugriffe wird 1 Taktzyklus gespart.

Meine Rechnung dazu:

1/4 * 1/2 = 1/8

CPInew = 2,5-0,125 = 2,375

Speedup = 2,5/2,375 = 1,0526 (5,26%)

(b) Erhöhung der Taktfrequenz um 10%. Dadurch benötigen aber FPU-Befehle 2 Taktzyklen
mehr.

CPInew = 0,95 * 2,5 + 0,05 *4,5 = 2,6

Speedup = (2,5*1,1)/2,6 = 1,0577 (5,77%)

(c) FPU-Befehle um 2 Taktzyklen kurzen.

CPInew = 0,95 * 2,5 + 0,005*0,5 = 2,4

Speedup = 2,5/2,4 = 1,0416 (4,16%)


Also wäre b wohl die beste Wahl nach meinen Berechnungen, aber ich bin mir nicht sicher, ob sie stimmen. Könnte mir vielleicht jemand helfen? Sollten sie nicht stimmen, ein Beispiel rechnen?

von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

0 Daumen
1 Antwort
0 Daumen
0 Antworten
0 Daumen
0 Antworten

Willkommen bei der Stacklounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community