0 Daumen
64 Aufrufe

Frage:

Wie simuliere ich den Ablauf des folgenden MIPS-Programmes mit nur einer Hazard-Detection und einmal mit Hazard-Detection und Data-Forwarding-Einheit? Was für ein Wert steht bei der Ausführung in Register $9?


addi $1, $0, 0x4
sub $9, $1, $1
xori $3, $1, 0xAC
ori $2, $9, 0xF0
sw $2, 0x8($1)
xor $6, $1, $3
addi $3, $0, 0x1
sll $3, $3, 0x3
add $1, $1, $3
lw $9, 0x0($1)


Ich verstehe die Syntax einiger Befehle nicht ganz. Warum werden da Hexadezimalzahlen angegeben und was bedeutet Hexadezimalzahl(Register) wie man es beim sw-Befehl sieht sw $2, 0x8($1) (was bedeutet 0x8($1)). Außerdem woher soll ich wissen, was der Wert des Registers $9 ist? Ich weiß, dass $0 für eine Konstante steht und zwar die 0 aber den Inhalt des anderen Registers kenne ich doch nicht, also woher soll ich wissen welcher Wert in $9 steht nach all den Instruktionen?

von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Stacklounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community