0 Daumen
99 Aufrufe

Hey Leute! Die Frage steht bereits oben- Ich kann mir leider nicht erklären, was das "0x" vor 11 bedeutet  und wie man eine Dualzahl in eine Hexzahl umrechnet. Mein Taschenrechner kann zwar das umwandeln, doch bei meinem Test muss ich mein Ergebnis durch eine Rechnung erhalten... :(

von

1 Antwort

0 Daumen
Das mit dem x versteh ich auch nicht.  Aber dual in hex ist ganz einfach.
Sagen wir mal du hast
100 0110 1010

Dann musst du erst mal schauen, ob die Anzahl der Ziffern durch 4 geht.

Wenn das wie im Beispiel nicht geht, schreibst du einfach soviel Nullen

davor, dass es geht (Hier eine). Dann ist es

0100 0110 1010

Jetzt rechnest du jeden 4er-Block in eine Dezmalzahl um

0100 = 4      0110 = 6     1010= 8+2 = 10 = A

Dann ist es in HEX:    46A


1024 in HEX ist dann

100 0000 0000 = 0100 0000 0000 in hex 400

von

Super, danke! :)

Was ist "0x"? Die "0" sagt dem Parser (Unix/C), dass dies eine Konstante ist und keine Variable, das "x" wird notiert, damit klar wird, dass es sich um eine Hexadezimalzahl handelt. Binär kann man bspw. notieren: 0b1101

Beispiel Notation:

0xA1C entspricht A1C_(16)

Beispiel der Umwandlung:

0x6400 ist 6*16^3 + 4*16^2 + 0*16^1 +0*16^0 = 25600

Siehe auch: https://www.matheretter.de/grundlagen/binarzahlen

Mathe-Programm für Umwandlungen: https://www.matheretter.de/rechner/zahlenkonverter/

46A16 = 113010 = 21528 = 100011010102

40016 = 102410 = 20008 = 100000000002

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

Willkommen bei der Stacklounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...