0 Daumen
26 Aufrufe

Hallo ,ich habe diese Frage gelöst .

Ich brauche nur jemanden ,die mir sagen ,ob es richtig ist , und wo liegt meine Fehler.

Unknown.jpeg

Text erkannt:

Aufgabe 2: Anforderungsanalyse
9 Punkte (5/2/2)
Thre Firma soll einen Geldautomaten inklusive Software fä ein großes Bankhaus entwickein. Der Kunde beschreibt Thnen die Funktionalität des Automaten wie folgt:

"Ein Kunde kann aberhaupt nur Sachen machen, wenn er sich jidentifizier,. Das passiert, indem er eine Chipkarte einfahrt. Das muss nicht nur eine EC-Karte sein, unser Bankhaus unterstutat auch Kreditkarten. Nach dem Einfuhren der Chipkarte, egal von welchem Typ, hat der Kunde dann ein paar Möglichkeiten: Er kann sich den Kontostand anzeigen lassen, oder Geld ausgezahlt bekommen, aber maximal \( 10.000 € \) am Tag. Bei mehr müsste er an einen Schalter gehen. Wenn der Kunde aber irgendeine Aktion macht, bei der sein Guthaben belastet wird, reicht die Karte zur Identifikation allein nicht aus, dann muss der Kunde auch noch seinen vierstelligen PIN-Code eingeben. Nach der Auszahlung von Geld hat der Kunde außerdem die Moglichkeit, sich nochmal seinen Kontostand anzusehen.

Und dann gibt's ja auch noch den Fall, dass der Automat gewartet werden muss. Das macht bei uns der Hausmeister. Er fullt frisches Geld nach, kann aber auch ein Softwareupdate aufspielen. Um all diese Sachen machen zu können, hat der Automat eine Art Hausmeister-Modus. Um da rein zu kommen, muss er einen Geheimcode eingeben, das ist bei uns einfach immer 0000 . Damit der Hausmeister dann auch alle Funktionen ausprobieren kann, verfugt er bei uns auGerdem aber ein extra Testkonto."


Unknown-1.jpeg

von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

0 Daumen
2 Antworten
0 Daumen
1 Antwort
0 Daumen
1 Antwort

Willkommen bei der Stacklounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community