0 Daumen
438 Aufrufe

Frage:

Notes_230315_165315_050.jpg

Text erkannt:

Aufgabe 3 (Mealy-Automaten)
Betrachten Sie die über dem Eingabealphabet \( \Sigma=\{a, b\} \) gegebene Sprache
\( L=\left\{w \in \Sigma^{*} \mid w=a^{n} b a \text { oder } w=b^{n} a b, n \in \mathbb{N}\right\} \)
a) Geben Sie einen deterministischen endlichen Automaten \( A \) in graphischer Darstellung an mit \( L(A)=L \)
b) Erweitern Sie die den Automaten \( A \) sowohl graphisch, als auch durch explizite Angabe von \( T \) und \( \lambda \) zu einem Mealy-Automaten, der 1 ausgibt, sobald er ein Wort erkennt, das in \( L(A) \) liegt. In jedem anderen Fall soll 0 ausgegeben werden.

Könnte jemand mir hierbei helfen?

Avatar von

SmartSelect_20230315_165256_Samsung Notes.jpg

Text erkannt:

b)

Meine Lösung..

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Deine Lösung ist richtig, wenn \(0\notin \mathbb{N}\) ist.

\(0\notin \mathbb{N}\) finde ich in der Informatik eher ungewöhnlich.

Avatar von 5,7 k

Danke, bei uns wurde N ohne 0 und N_0 mit 0 definiert.

Als Alternative hätte ich noch folgende Lösungsvorschläge für a)

Wären diese auch so richtig?

SmartSelect_20230316_163525_Samsung Notes.jpg

SmartSelect_20230316_163957_Samsung Notes.jpg

Danke, bei uns wurde N ohne 0 ... definiert.

Dann ist deine Lösung richtig und du breauchst keine Alternative.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Stacklounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community