0 Daumen
125 Aufrufe

Hallo,

Irgendwie komm ich nicht voran:

Wählen sie eine 8 Bit Zahl(z.B 1010 1010) und addieren sie xFF zu ihrer Zahl hinzu. Indem sie die Hexadezimal in eine positive Binärzahl umwandeln.

Entsteht ein überlauf?

Gefragt von

2 Antworten

0 Daumen

Binärzahl: 10101010

Hexadezimalzahl: FF16 = F·161 + F·160 = 1510·16 + 1510·1 = 25510 

255 als Binärzahl: 11111111

Siehe Berechnungen Binärzahl/Hexadezimalzahl hier.


Der Zahlenrechner (Eingabe im rechten Feld) spuckt aus:

10101010 + 11111111 = = 1101010012

Überlauf der 8 Bits, da nun 9 Bits benötigt.

Beantwortet von  –  ❤ Bedanken per Paypal
0 Daumen

Hallo sonnenblume123! :-)

FF16 = 1111 11112 und 1111 1111 ist die größte Binärzahl, die sich mit 8 Bits darstellen lässt. Folglich muss es zu einem Überlauf kommen, wenn man mindestens 0000 0001 addiert, also auch dann, wenn man 1010 1010 addiert.

Beste Grüße

Beantwortet von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Stacklounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...