0 Daumen
97 Aufrufe

Aufgabe:

Ein Computer mit 32-Bit-Adressen benutzt eine zweistufige Seitentabelle. Die virtuellen Adressen werden in ein 7- Bit-Feld p1 für die äußere Seitentabelle (Seitentabellenverzeichnis), ein 13-Bit-Feld p2 für die innere Seitentabelle sowie einen Feld d für den Offset aufgeteilt.
Beantworten Sie die folgenden Fragen. Geben Sie auch den Rechenweg an, sonst drohen Ihnen Punktabzüge. Geben Sie Ihre Ergebnisse in sinnvollen Einheiten an (z.B. 1 KiB anstatt 1.024 Byte).


Welcher Seite in welcher Seitentabelle entspricht die Adresse 0xCF 4223 im virtuellen Adressraum? Was ist der Offset innerhalb der Seite? Geben Sie ihre Ergebnisse als Dezimalzahlen an.



Problem/Ansatz:

Hallo zusammen, ich habe diese Aufgaben zu lösen. Bei der letzten Aufgabe komme ich nicht mehr weiter.


Mein Ansatz:

Wandle 0xCF 4223 (Hexadezimal) in Binärsystem (Bits) um. Dann müssten doch eigentlich die ersten 7 Bits der Adresse der äußeren Seitentabelle entsprechen, die darauffolgenden 13 Bits sind dann die Adresse der inneren Seitentabelle und die darauffolgenden 12 Bits gehören zum Offset (da 32 - (7+13) = 12).

Wenn ich die oben genannte Zahl in Bits umrechnen möchte bekomme ich allerdings 24 statt 32 Bits, weshalb meine Rechnung nicht mehr aufgeht...

Es wäre sehr hilfreich wenn mir jemand die Lösung erklären könnte :)

Vielen Dank!

Avatar von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Stacklounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community