0 Daumen
138 Aufrufe

Ich habe ein Programm in Java mtihilfe von Eclipse geschrieben. Ich soll nun als Gesamtpaket mein Java-Quellcode so weitergeben, dass der Benutzer, dem ich das gebe, alles hat um mein Programm in Eclipse weiterzubearbeiten. Beim anderen Benutzer ist anzunehmen, dass er keine Java-Version, Eclipse oder anderes vorinstalliert hat.

So... was muss ich also auf einen USB-Stick draufpacken? Das Programm Eclipse, den Ordner, in dem meine Java-VErsion ist, und meine Eclipse-Workspace? Reichen diese drei Dinge? Ich hab keine Ahnung welche Ordner ich weitergeben muss...

von

1 Antwort

+2 Daumen
Reichen diese drei Dinge?

Bei weitem nicht. Das ist keine "In a Nutshell"-Lösung ... das würde reichen, wenn der Empfänger alle nötigen Programme selbst installiert. Wieso ist denn davon auszugehen, dass Dein Gegenüber NICHTS von dem auf seinem PC hat, was benötigt wird?

Mein Vorschlag: Kapsle Deinen State in ein VM-Image und gib das raus. Der Empfänger braucht dann z. B. nur einen VM-Ware Player.

von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Stacklounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community